| 00.00 Uhr

Lokalsport
Internationaler Meister gewinnt Blitz-Grand-Prix

Lokalsport: Internationaler Meister gewinnt Blitz-Grand-Prix
Guido Kern (li.) verstärkt kommenden Saison Turms-Regionalliga-Teams. FOTO: BMC
Schach. Der sechste offene Blitz-Grand-Prix 2016 des Schachklubs Turm war außerordentlich gut besetzt, denn etwa die Hälfte der Teilnehmer wartete mit Ratingzahlen um DWZ 2000 und mehr auf. Den 16-rundigen Blitzmarathon, bei dem im Schachzentrum an der Johansenaue 272 Partien gespielt wurden, dominierte Turms langjähriger Trainer, der Internationale Meister Guido Kern, der in kommenden Saison Turms Regionalligateam verstärken wird. Er wurde seiner Favoritenrolle in dem dreistündigen Turnier vollauf gerecht, und gewann es mit 1,5 Punkten Vorsprung. Er erzielte 14 Siege, musste sich gegen den vielfachen Krefelder Stadtmeister Roman Kistella mit einem Remis begnügen, und verlor nur eine einzige Partie gegen Volodymyr Mikhlychenko.

Vizemeister wurde Carsten Fehmer mit 13 Punkten, wobei er elf Partien gewann, gegen Jonas Markgraf, Ingo Thomas, Christian Lehmann (alle Turm Krefeld), sowie gegen Jürgen Bock (SK Xanten) ein Remis erzielte, und nur eine einzige Partie gegen den Turniersieger verlor. Den Bronzerang teilten sich mit je 12,5 Punkten Kistella und Markgraf. Kistella gewann zwölf Partien, kam gegen Kern zu einem Remis, und verlor gegen Fehmer, Markgraf, und Thomas. Markgraf kam auf elf Siege, erzielte gegen Fehmer, Mikhlychenko und Lehmann ein Remis, und verlor gegen den Sieger sowie gegen Klaus Eckler (Lasker Köln). Fünfter wurde Thomas mit zwölf Punkten, bei zehn Siegen und vier Remis, und Niederlagen gegen Kern und Markgraf.

Die weitere Rangfolge: 6. Klaus Eckler (Lasker Köln) und Jürgen Bock (SK Xanten) je 10,5 Punkte, 8. Volodymyr Mikhlychenko 10 9. Christian Lehmann 9,5 10. Danny Franke (alle Turm Krefeld) 8 Punkte. Bester Jugendlicher war Louis van der Weyden, der in dem starken Feld mit beachtlichen sieben Punkten den elften Platz belegte.

(-ken)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Internationaler Meister gewinnt Blitz-Grand-Prix


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.