| 00.00 Uhr

Lokalsport
Julian-Frank Reuter Jugend-Stadtmeister im Schach

Schach. An der offenen Krefelder Jugend-Stadtmeisterschaft im Schach nahmen 28 Mädchen und Jungen aus acht Vereinen des Niederrheinischen Schachverbandes teil. In dem siebenrundigen Turnier lag der TWZ-Ranglistenbeste Alessandro Cozzuto (Turm Krefeld) nach fünf Runden mit 4,5 Punkten allein an der Spitze. Er verlor dann in der sechsten Runde gegen seinen Vereinskameraden Julius Hüpkes, und Julian-Frank Reuter wurde mit einem Sieg gegen Sidney Panjer neuer Tabellenführer.

In der Schlussrunde sicherte sich Reuter dann mit einem Partiegewinn gegen Hüpkes den Stadtmeistertitel, mit fünf Siegen und zwei Remispartien blieb er als einziger Teilnehmer unbesiegt. Vizemeister wurde Cuzzoto mit 5,5 Punkten durch seinen Sieg im Verfolgerduell gegen Louis von der Weyden. Die Bronzemedaille gewann mit fünf Punkten Panjer (alle Turm Krefeld) dank der besseren Sonderwertung.

(-ken)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Julian-Frank Reuter Jugend-Stadtmeister im Schach


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.