| 00.00 Uhr

Lokalsport
Karate-Prüfungen abgelegt

Krefeld. Die Turnerschaft 1872 Krefeld hat neue qualifizierte Kämpfer in ihren Reihen.

Der Anfang ist gemacht. Nach einem dreimonatigen Anfängerkurs legten die Absolventinnen und Absolventen der Karateabteilung der Turnerschaft 1872 Krefeld erfolgreich ihre Prüfungen zum 9. Kyu-Grad ab. Es wurden drei Sportler mit dem weiteren 8. Kyu-Grad für ihre besonderen Leistungen geehrt.

Im September hatten sich rund 20 Teilnehmer in der Kinder-, Jugend- und Erwachsenengruppe zu einem Anfängerkurs für Karate angemeldet. Von diesem Zeitpunkt an wurde zwei Mal in der Woche trainiert, so dass alle Teilnehmer gut vorbereitet zu ihrer ersten Gürtelprüfung antreten konnten.

Geprüft wurde von Trainer M. Ali Sahin das Grundschulprogramm, Fauststöße, Tritte und deren Abwehr, eine KATA (festgelegte Form von Bewegungen: Abwehr und Kontertechniken) sowie das Kumite (Kampf) -Programm. Nach den bestandenen Prüfungen gab es für die erfolgreichen Teilnehmer die neuen Mitgliedsausweise des Deutschen Karate Verbandes und eine schöne Urkunde.

Der nächste Anfängerkurs beginnt erst nach den Sommerferien.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Karate-Prüfungen abgelegt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.