| 14.00 Uhr
Krefeld Pinguine
König Pilsener neuer Sponsor bei den Pinguinen
DEL 12/13 Krefeld Pinguine - ERC Ingolstadt
DEL 12/13 Krefeld Pinguine - ERC Ingolstadt FOTO: Strücken,Lothar
Krefeld Pinguine. Nachdem die Duisburger Brauer bereits seit 2004 Namenssponsor beim "KönigPalast" sind, steigt König Pilsener nun auch bei den Krefelder Pinguinen als Sponsor ein. Das teilten die Brauerei und die Pinguine am Freitag in einer Pressemitteilung mit.

Die Verantwortlichen des Vereins und der Duisburger König-Brauerei schlossen eine Vereinbarung, die über das bisherige Spielstätten-Sponsoring hinausgeht. „Wir wollen unser Engagement in Krefeld ausbauen und die Pinguine nun auch direkt unterstützen“, erläutert Adrian Kozlowski, Sponsoring Manager König Pilsener.

Bereits seit 2004 trägt König Pilsener als Namenssponsor des „KönigPALASTs“ zur Sicherung der Heimspielstätte der Krefeld Pinguine bei. „Dass wir mit König Pilsener einen verlässlichen Sponsor gewinnen konnten, der für sein Engagement im Sport bekannt ist, stärkt den Verein. Aber auch unsere Fans werden von dieser Zusammenarbeit profitieren“, so Robert Haake, Geschäftsführer der Pinguine.

In Planung sind unter anderem spezielle Aktionen für die Fans wie Meet&Greets mit den Spielern und die Verlosung von Game-Worn-Trikots. In welcher finanziellen Größenordnung das Engagement liegen wird, wurde nicht mitgeteilt.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung.
Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.


Melden Sie diesen Kommentar