| 00.00 Uhr

KFC Uerdingen
KFC: Frank Strüver verstärkt den Vorstand

Fußball. Der Verwaltungsrat des KFC Uerdingen hat die Erweiterung des Vorstandes um ein drittes Mitglied in Person von Frank Strüver beschlossen. Sie soll dazu dienen, dass Management weiter zu professionalisieren und die künftigen Herausforderungen zur Erreichung der Ziele des Vereins zu meistern.

"Frank Strüver verfügt über umfangreiche Managementerfahrung und wird mit der Organisationsentwicklung des Vereins im Hinblick auf künftige Strukturen betraut sein. Zudem wird er diverse Strategie- und Infrastrukturprojekte koordinieren", heißt es in einer Pressemeldung des Vereins. Strüver bedanke sich für das Vertrauen und freue sich auf seine neuen Aufgaben. Nikolas Weinhart wird als 2. Vorsitzender weiterhin die Geschäfte des Vereins leiten. Zudem ist er für Marketing, Vertrieb und den sportlichen Bereich verantwortlich.

Strüver ist Geschäftsführer der Krefelder Firma "Fistec Solutions GmbH" und löste in dieser Funktion Anfang Mai Mikhail Ponomarev ab. Der arbeitet bereits seit einigen Jahren bei verschiedenen Aktivitäten mit Strüver zusammen und sagt: "Frank Strüver ist der richtige Mann für die zukünftigen Herausforderungen des KFC. Besonders schätze ich seine analytischen und organisatorischen Fähigkeiten, sowie seine offene und wertschätzende Art, an komplexe Aufgaben heranzugehen."

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

KFC Uerdingen: KFC: Frank Strüver verstärkt den Vorstand


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.