| 08.22 Uhr

KFC Uerdingen
Patrick Polk verlässt Verein

KFC Uerdingen: Patrick Polk verlässt Verein
Horst Riege (Sportlicher Leiter) im Juli 2015 mit dem Neuzugang Patrick Polk. FOTO: KFC
Krefeld. Patrick Polk wird nicht mehr für den KFC spielen. Der Vertrag sei im beiderseitigen Einvernehmen aufgelöst worden, teilte der Verein am Dienstagmorgen mit. 

Der 22-jährige Abwehrspieler wechselt zum Ligakonkurrenten TV Jahn Hiesfeld. Montagabend wurde die Trennung zwischen KFC und Polk beschlossen. 

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

KFC Uerdingen: Patrick Polk verlässt Verein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.