| 00.00 Uhr

Lokalsport
Kinder lernen segeln am E- See

Krefeld. Die Vorbereitungen beim Segel Club Crefeld (SCCR) für die Segelsaison 2018 haben begonnen, obwohl es am Elfrather See noch kalt, windig und einsam ist. So wird in den nächsten Wochen die Slipanlage für die Kinderjollen erneuert. Dann können die Kinder ihre "Optimisten" zukünftig viel leichter ohne elterliche Hilfe zu Wasser lassen.

Für alle Interessenten bietet der Verein am 3. März um 15 Uhr eine Informationsveranstaltung auf dem gelände des SCCR am Bruchweg 32 an. "In zwei Segelkursen am Freitagnachmittag bzw. am Samstagvormittag lernen die Kinder bei uns spielerisch die Grundlagen des Segelns kennen", erklärt SCCR-Jugendleiter Stefan Schmechel. Gegen den Wind kreuzen, eine Halse oder eine Wende fahren, ist bereits nach wenigen Stunden kein Problem mehr für die Kinder. Neben den richtigen Handgriffen im Boot lernen die Kinder auch noch die wichtigsten Vorfahrtsregeln.

Um an einem Kurs teilnehmen zu können, sollten die Kinder mindestens sechs bis sieben Jahre alt sein. Auch wenn eine Rettungsweste im Boot immer getragen werden muss, sollten alle Kinder bereits das bronzene Schwimmabzeichen abgelegt haben. Aus Sicherheitsgründen ist die Gruppengröße auch auf maximal neun Kinder begrenzt, die jeweils von einem Trainer im Motorboot auf dem Wasser begleitet werden.

(F.L.)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Kinder lernen segeln am E- See


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.