| 00.00 Uhr

Lokalsport
LAV-Juniorinnen werden Deutscher Staffelmeister

Lokalsport: LAV-Juniorinnen werden Deutscher Staffelmeister
Leichtathletik. Die 3 x 800 Meter Staffel der LAV Bayer Uerdingen/Dormagen ist bei den deutschen Meisterschaft der unter 23-Jährigen in Wetzlar zum Titel gelaufen. Mit Startläuferin Kira von Ehren sowie den Dormagenerinnen Anja Roggel und Tanja Spill gewann das Mittelstrecken-Trio den nationalen Juniorinnen-Titel in der Zeit von 6:50,71 Minuten. Zuvor hatte Kira von Ehren im 1500 Meter-Endlauf mit Bestzeit von 4:36,77 Minuten und Rang sechs einen schönen Einzelerfolg gefeiert.

Bei den Nordrhein Meisterschaften der Jugend U16 in Ratingen gab es eine Medaille für die SC-Bayer- Athletinnen. Lea Sollmann gewann im Speerwurf der W15 mit der guten Weite von 40,81 Metern Bronze. Die Plätze vier und fünf im Diskuswurf W15 belegten Johanna Giersch (29,40 Metern bedeuteten Bestleistung) und Sollmann mit 25,60 Metern. Auf Rang vier kam auch Maxi Schürmann im Hochsprung derselben Altersklasse mit 1,55 Metern. Nina Schröter wurde jeweils mit Bestzeit sowohl über 100 Meter als auch im 80 Meter Hürdensprint der W14 Achte (13,17 Sekunden und 12,46 Sekunden). Zusammen mit ihren Dormagener Sprintkolleginnen lief sie zudem in der 4x100 Meter Staffel als Sechste über die Ziellinie, wobei die vier Mädchen in 51,23 Sekunden knapp die DM-Norm verpassten. Antonia Wirtz schaffte über 800 Meter Platz acht in 2:31,38 Minuten.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: LAV-Juniorinnen werden Deutscher Staffelmeister


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.