| 00.00 Uhr

Lokalsport
Linns Frauen reisen Sonntag zum SV Haltern

Lokalsport: Linns Frauen reisen Sonntag zum SV Haltern
Selcuk Bas ist Trainer der Linner Damenmannschaft. FOTO: Foto fupa.net
Frauenfußball. Der Linner SV hat als Aufsteiger in die Frauenfußball-Landesliga einen überdurchschnittlichen guten Saisonstart hingelegt. Optimismus machte sich rund um die Kurkölner Straße breit, der am vergangenen Wochenende einen kleinen Dämpfer erhielt. Als Tabellenfünfter empfing das Team des Trainers Selcuk Bas den SV Rees aus dem unteren Mittelfeld und spielte 1:1. Nun kommt am Sonntag um 17 Uhr der SV Haltern nach Linn. Auch ein Team, das in der Tabelle hinter den Grün-Weißen steht. In dieser Begegnung muss das Team wieder hoch konzentriert zu Werke gehen und mit viel Einsatz das Spiel bestimmen.

Dabei baut Trainer Bas auf die starke Offensive mit Torjägerin Alena Mogilnikov, aber auch die Defensive muss alles geben, denn einige Spielerinnen sind verletzt oder urlaubsbedingt nicht verfügbar. Am vergangenen Mittwoch nutzte der SV eine freundschaftliche Begegnung gegen den Kreisligisten SC Bayer Uerdingen, bei dem 7:2 (2:1) Sieg boten die Linner eine souveräne Vorstellung.

(CN)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Linns Frauen reisen Sonntag zum SV Haltern


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.