| 00.00 Uhr

Pinguine-Ticker
Lokalsport

Krefeld. Im Fan-Shop standen die Fans Schlange

Fast über den ganzen Tag hinweg standen die Fans im Fan-Shop Schlange. Besonders das neue Saisontrikot war gefragt. Nach langer Zeit gab es bei einer Saisoneröffnung auch schon die neuen Autogramm-Karten und das neue Team-Poster, die sehr gefragt waren.

Keine Problem trotz der Sicherheitsstufe eins

Ein erstaunlich großes Polizei-Aufgebot war an der Rheinlandhalle erschienen. Für das Testspiel gegen Bad Nauheim galt die Sicherheitsstufe eins. Es hatten sich auch Fans aus Herne, Iserlohn und Köln angekündigt, die die Fans der "Roten Teufel" aus Hessen unterstützen wollten. Zwischenfälle blieben aber aus. "Wir sind alle Eishockey-Fans", schallte es nach Spielende aus dem Stehplatzbereich.

Autogramme auf dem Baby-Strampler

Flora hieß Samstag der jüngste KEV-Fan. Die Spieler verewigten ihre Autogramme auf dem Rücken des Stramplers des gerade sechs Wochen alten Mädchens.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Pinguine-Ticker: Lokalsport


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.