| 00.00 Uhr

Reitsport
Premieren-Europameisterin startet ab heute an der Lüthemühle

Nettetal. Juliette Piotrowski startet beim Reitsportfestival in Lobberich. Auch die Krefelder Erbe-Zwillinge und Anna-Christina Abbelen aus Kempen sind dabei. Von Paul Offermanns

Beim 63. Reitsportfestival des Reit- und Fahrvereins Lobberich an der Lüthemühle, das bereits heute beginnt, ist in Gestalt von Juliette Piotrowski (Förderkreis Dressur Neuss) auch die Siegerin der Erstauflage der U 25-Europameisterschaften am Start. Sie ist nicht nur mit einem Pferd heute um 12.30 Uhr in der Dressurpferdeprüfung L (gehört zur Sichtung zum Deutschen Bundeschampionat) vertreten, sondern auch in der FRR-AXA Ostwald Trophy, einer schweren S-Dressur mit drei Sternen mit einer Aufgabe der Intermediaire A am Sonntag um 16 Uhr.

Die mit 1500 Euro am höchsten dotierte Dressurprüfung ist eine besondere Förderprüfung für U 30-Dressurreiter mit Grand-Prix-Niveau. Dieser Wettbewerb ist in Lobberich der letzte von drei Qualifikationen, ehe beim großen Dressurturnier der TSG Hülsmann vom 30. September bis 1. Oktober das Finale steigt. An der Finalprüfung müssen die Teilnehmer dann verpflichtend teilnehmen. Punktgleich führt Juliette Piotrowski die Tabelle nach zwei Prüfungen (in Velbert-Heiligenhaus und Krefeld) mit der Geldernerin Lydia Camp an, die beide einen Sieg mit 50 Punkten verbuchten und das andere Mal jeweils 44 Punkte gutgeschrieben bekamen. Unter den Top Ten befinden sich auch Anna-Christina Abbelen vom RV Vorst und Beatrice Buchwald, die Bereiterin in Diensten der Olympiasiegerin Isabell Werth. Beide waren erst bei eine Prüfung dabei. Ein Augenmerk sollten die Pferdesportbegeisterten auch auf die beiden Pony-L**-Dressuren richten, heute ab 17 Uhr und am Freitag ab 18 Uhr als Kür, wenn zwei Noten für Ausführung und künstlerische Gestaltung zu einer Gesamtnote zusammenfließen. Die Lokalmatadorin Kim-Lea Küsters, die selbst zur rheinischen Pony-Dressur-Elite zählt, trifft dort auf starke Konkurrenz aus dem Rheinland wie auf die EM-erfahrenen Krefelder Zwillinge Helen und Linda Erbe, die jüngeren Schwestern der dreifachen Junioren-Europameisterin Hannah Erbe, die ebenfalls gemeldet ist.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Reitsport: Premieren-Europameisterin startet ab heute an der Lüthemühle


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.