| 00.00 Uhr

Lokalsport
Rock'n'Roll-Club richtet Landesmeisterschaften aus

Tanzen. Der RRC Number One begrüßt am Samstag in der Uerdinger Berufskolleghalle 80 Tanzpaare aus ganz Deutschland.

Einen hohen und prallvollen Stiefel voll mit Rock'n'Roll und Boogie Woogie stellt der Rock'n'Roll-Club Number One Krefeld der "Stadt des Sports" zu Nikolaus vor die Tür bei Ihrem traditionellen "SinterClaas Cup". Am kommenden Samstag, 5. Dezember, erwarten die Krefelder Rock'n'Roll -Sportler zur "Landesmeistershaft NRW im Rock'n'Roll und Boogie Woogie 2015" über 80 Paare aus dem gesamten Bundesgebiet.

Für den Einlass um 12 Uhr in der Dreifachturnhalle des Berufskollegs Uerdingen, Alte Krefelder Straße 93, wappnen sich Kasse und Startbuchannahme zur Bewältigung des für gewöhnlich ziemlich großen Ansturms von Tänzern, deren Fans, und etlicher interessierter Zuschauer, die von der Rock'n'Roll und Boogie Musik nicht lassen mögen. Der Eintritt kostet acht Euro für alle Platzkategorien.

Ab 13 Uhr treten die Rock'n'Roller in sämtlichen Turnier-Klassen auf, inklusive der sogenannten Königsklasse "A", die so stark wie nie zuvor beim traditionellen "SinterClaas Cup" des Krefelder "Number One" vertreten sein wird. Wer die deutschen Spitzen- Rock'n'Roller mit ihren spektakulären Salti bis ins Hallengebälk und bis zu 52 Takte Fußtechnik erleben will, der wird voll auf seine Kosten kommen. Von Flensburg bis Karlsruhe und von Stendal bis Belgien reichen die Meldungen bereits jetzt, vor dem Meldeschluss. Dieses sportliche Paket ist knallbunt verpackt in einer Mischung aus "Rock'n'Roll Girls-Formationen" über Boogie Woogie bis zum sensationell akrobatischen Rock'n'Roll in allen sogenannten "safety levels". Außerdem wird in jeder Klasse der Landesmeister NRW - Titel ausgetanzt.

Und damit das Feuerwerk vom Vortag nicht einfach verpufft, können Rock'n'Roll und Boogie Breitensportler und auch Sporttänzer beim "Adventscup" des RRC Number One am Sonntag, 6. Dezember, am selben Ort gleich noch einmal nachzünden.

(oli)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Rock'n'Roll-Club richtet Landesmeisterschaften aus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.