| 00.00 Uhr

Lokalsport
Ron Andrae wechselt zum TV Vorst

Lokalsport: Ron Andrae wechselt zum TV Vorst
Ron Andrae zieht es nach der Saison zum Lokalrivalen TV Vorst. FOTO: samla
Verbandsliga. Handball: Der Trainer will aber mit Adler II noch für Überraschungen sorgen. Von Marcel Püttmanns

Die Reserve der DJK Adler Königshof wandelt punktetechnisch weiterhin auf dem Pfad der Hinrunde. Wie im ersten Aufeinandertreffen feierte der Aufsteiger gegen Hiesfeld eine knappen Erfolg (29:26), haderte jedoch lange Zeit mit der spielerischen Leistung. Insbesondere die Chancenverwertung ist seit Wochen ein unsägliches Thema im Team.

"Wir könnten uns so manch spannende Begegnung durch konsequenteres Verwerten unserer Möglichkeiten sparen", sagt Trainer Ron Andrae. Mal sehen, ob sich die Adler auch in den kommenden beiden Partien an die "Vorgabe" aus der Hinrunde halten und die doppelte Punktzahl einfahren. Mit der Moerser Adler HSG kommt am Samstag (17.30 Uhr) ein Gegner nach Königshof, der sich seit Monaten im freien Fall befindet. Die Bilanz aus den letzten zehn Partien ist mit 1:19 niederschmetternd. "Solche Spiele müssen wir gewinnen. Das muss unser Anspruch sein", stellt Andrae klar, der in der neuen Saison als Cheftrainer die Geschicke des Ligakonkurrenten TV Vorst leiten wird. "Die Gespräche mit den Vorster Verantwortlichen waren sehr konstruktiv und das vorgestellte Konzept hat sofort mein Interesse geweckt. Ich freue mich auf eine neue Herausforderung. Selbstverständlich gilt meine gesamte Aufmerksamkeit nun erst einmal weiterhin den Adlern. Wir können gewiss noch für die ein oder andere Überraschung sorgen", glaubt der Übungsleiter. Gedanken über eine Neubesetzung des frei gewordenen Postens müssen sich die Adler nicht machen. Maher Farhan wird seine Spielerkarriere beenden und zukünftig nur noch von der Seitenlinie aus Kommandos geben.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Ron Andrae wechselt zum TV Vorst


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.