| 00.00 Uhr

Lokalsport
SC Bayer fährt ohne Rottgardt zum Spitzenreiter Deutzer TV

Basketball. Am sechsten Spieltag der 2. Regionalliga fahren die Basketballer des SC Bayer 05 Uerdingen zum ungeschlagenen Tabellenführer Deutzer TV. Die Domstädter belegen Tabellenplatz drei und können derzeit drei Siege aus fünf Spielen vorweisen. Die Favoritenrolle am Samstag ist somit vergeben. Auch weil die Bayer Riesen - neben den dauerverletzten Heiko Bachmann, Till Kleuters und Lorenzo Olivieri - auch auf Top Scorer Jörg Rottgardt-von der Heiden (Beruf) verzichten müssen. Die verbleibenden zehn Spieler wollen sich so teuer wie möglich verkaufen. Der Aufsteiger aus der Oberliga hat eigentlich nichts zu verlieren, doch die Ansprüche sind nach dem guten Saisonstart gestiegen. In Köln wird es darum gehen, die guten Leistungen aus den drei Heimsiegen auch auswärts zu bestätigen. In Bornheim bei der SG Sechtem gelang dies noch nicht, beim zweiten Auswärtsspiel bei den RheinStars Köln hatten die Uerdinger bereits eine realistische Siegchance.

"Wir müssen die richtige Balance finden", sagt Bayer Trainer John F. Bruhnke und fügt hinzu: "Der 99-53 Kantersieg gegen Bonn sollte uns nicht abheben lassen. Die Deutzer haben drei Leistungsträger ziehen lassen und machen trotzdem da weiter, wo sie in der Vorsaison als Meister aufgehört haben. Wir werden auf einen selbstbewussten Gegner treffen, der uns alles abverlangen wird. Die Spieler hinter Jörg werden am Samstag die Chance haben, sich in den Vordergrund zu spielen."

Voraussichtlicher Kader des SC Bayer Uerdingen: Bojan Stojanovic, Leutrim Ebiballari, Benjamin Luzolo, Baris Yilmaz, Timo Hülsmann, Gjavit Ebiballari, Timo Hoster, Marco Coric, Sadiq Ajagbe, Daniel Rothammel.

(SvS)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: SC Bayer fährt ohne Rottgardt zum Spitzenreiter Deutzer TV


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.