| 00.00 Uhr

Lokalsport
SC Bayer Uerdingen verpasst knapp eine Überraschung

Handball-Landesliga. In der Gruppe 4 schrappte der SC Bayer Uerdingen zu Hause gegen den Tabellenführer MTG Horst Essen nur knapp an einer Überraschung vorbei. Uerdingen verlor unglücklich mit 29:30 (14:15). Wie in der Vorwoche schaffte es der SC Bayer einen nach dem Tabellenstand stärker eingeschätzten Gegner im Zaum zu halten. "Wir waren über weite Strecken im Spiel die bessere Mannschaft. Ich muss der Mannschaft wieder ein großes Lob aussprechen, weil wir mit Kampf, Leidenschaft und Spaß aufgespielt haben", sagte Trainer Dennis Glavan.

Ärgerlich für die Gastgeber war, dass die Blau-Roten die Möglichkeit zum Ausgleich oder zu einem Sieg, lediglich aufgrund von eigenen Fehler nicht nutzten. SC Bayer: Glavan, Piefrement - Kutscha (3), Timmerman (5), Hartjes (2), Otten (1), Blondin (2), Grunow (3), Langer (2), Dommek (5), Große (6), Fox, Baumans

(alg)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: SC Bayer Uerdingen verpasst knapp eine Überraschung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.