| 00.00 Uhr

Lokalsport
SC Bayer verlegt Spiel gegen ART in Uerdinger Halle

Handball-Landesliga. (alg) In der Gruppe 4 der Landesliga spielt die 1. Herrenmannschaft des SC Bayer Uerdingen am Samstag (17.15 Uhr) in ungewohnter Umgebung gegen den ART Düsseldorf 2. Die Partie wurde ins Berufskolleg Uerdingen verlegt, weil es zeitlich am Löschenhofweg für die A-Jugend um Startplätze für die nächste Runde der HVN-Qualifikation geht.

Die Bayer-Mannschaft zeigte sich solidarisch und schlägt vor, dass die Handball-Fans lieber die Bayer-A-Jungend unterstützen sollen, als sich das nicht mehr so wichtige eigene Spiel anzuschauen. "Wenn wir nicht selbst spielen müssten, würden auch wir unsere Jungs unterstützen", sagt Trainer Dennis Glavan unumwunden. Denn in der Landesliga geht es für den SC Bayer um nichts mehr und auch die Reserve des ART Düsseldorf kann nicht mehr ins Aufstiegsrennen eingreifen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: SC Bayer verlegt Spiel gegen ART in Uerdinger Halle


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.