| 00.00 Uhr

Lokalsport
Segelklub Bayer Uerdingen bleibt Tabellenletzter

Segeln. Der Segelklub Bayer Uerdingen kommt in der Segel-Bundesliga auf keinen grünen Zweig. Auch nach dem dritten Wettkampftag der Liga bleibt das Team aus Krefeld Schlusslicht. Vor der Küste von Warnemünde belegte das Team des SKBUe wie schon bei der Auftaktregatta in Tutzing nur den 18. Platz unter 18 gestarteten Teams. Vor einem Monat in Kiel langte es zu Rang 16. Wie schnell es aber wieder nach oben gehen kann, zeigt das Beispiel des bisherigen Tabellenführers Chiemsee Yacht Club: Die Bayern wurden in Warnemünde nur Vorletzter und fielen daher in der Gesamtwertung auf Rang fünf zurück. Der nächste Termin für die 36 besten Segelclubs Deutschlands steht schon in zwei Wochen zum Auftakt der Travemünder Woche vom 18. bis zum 20. Juli 2015 wieder an der Ostsee an.
(oli)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Segelklub Bayer Uerdingen bleibt Tabellenletzter


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.