| 00.00 Uhr

Lokalsport
Spannende Spiele beim Frühjahrsturnier des SCB

Tischtennis. RP) Der SC Bayer 05 Uerdingen richtete am letzten Ferienwochenende sein traditionelles Frühjahrsturnier aus. Insgesamt gingen gut 400 Starter an drei Wettkampftagen an die Platte. Es wurden viele spannende Spiele geboten. Erfreulich waren die Anmeldezahlen im Erwachsenenbereich, wohingegen bei der Jugend nur ein schwacher Andrang zu verzeichnen war. Bereits am ersten Turniertag zeigte sich die gute Organisation durch einen zügigen Ablauf. Am Samstag wurden mit insgesamt 180 Startern die meisten Spiele durchgeführt. Auch Oberbürgermeister Frank Meier, der als Jugendlicher auch Tischtennis beim SC spielte, besuchte das Turnier und nahm die Siegerehrung der Schüler A Klasse vor. Im Anschluss richtete er einige Worte an die Aktiven und wies auf die ehrenamtlichen Helfer hin, ohne die solche Veranstaltungen nicht möglich wären.

Auch am Sonntag wurden spannende Spiele geboten. Durch eine Ausdünnung der Spielklassen war das Turnier bereits um 15 Uhr beendet, so dass sowohl die Aktiven als auch die Helfer noch das frühlingshafte Wetter genießen konnten. Auszug aus den Ergebnislisten: Jungen/Mädchen A Doppel: 1. Engels/Kowalski (TTF Rhenania Königshof). Schüler/-innen A Doppel: 2. Brozio/Weiß (Lövenich/Uerdingen). Schüler/-innen C Einzel: 2. Jan-Erik Neikes (TTF Rhenana Königshof). Schüler/-innen C Doppel: 1. Neikes/Doleschal (Königshof/Biedrich).

Herren/Damen A Einzel: 3. Björn Bode (SC Bayer 05 Uerdingen) Herren/Damen A Doppel: 1. Housseini/Bode (SC Bayer 05 Uerdingen), Herren/Damen B Doppel: 2. Coenen/Weiß (Krefeld/Homberg). Herren/Damen C Doppel: 2. Gundlach/Pauels (TTC BW Krefeld).

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Spannende Spiele beim Frühjahrsturnier des SCB


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.