| 15.31 Uhr

Krefeld
St. Tönis holt Torjäger Jochen Höfler

Krefeld. Der inzwischen 34 Jahre alte ehemalige Profi Jochen Höfler, der den KFC Uerdingen als Torschützenkönig mit in die NRW-Liga gebracht hatte, wechselt zur Rückserie zum Landesligisten Teutonia St. Tönis.

Das gab der Verein am Freitagnachmittag bekannt. Mit seinem Trainer Ronny Kockel hatte er gemeinsam beim KFC gespielt. Zuletzt stand der Mittelstürmer beim Oberligisten Hammer Spielvereinigung unter Vertrag, zu dem er 2012 vom KFC aus gewechselt war. Dort bestritt er in dieser Saison noch 14 Spiele.  Frühere Vereine Höflers waren unter anderem Zweitligist FSV Frankfurt und Rasenballsport Leipzig.

Mehr in Kürze.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: St. Tönis holt Torjäger Jochen Höfler


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.