| 00.00 Uhr

Lokalsport
St. Tönis überrascht flügellahme Adler II

Verbandsliga. Handball: Die Königshofer Reserve musste sich gegen den bisher punktlosen Gegner mit 23:31 beugen.

Mit einer speziell in der Höhe sensationellen, dennoch absolut verdienten 23:31 (12:14)-Heimniederlage gegen die bis dato punktlose Turnerschaft St. Tönis endete die ungeschlagene Serie der Adler Königshof II regelrecht mit einem Knall. Dabei schienen vor dem Spiel die Rollen klar verteilt: Hier die Adler, der ungeschlagene Aufstiegsaspirant, dort der noch punktlose Aufsteiger aus der Landesliga.

Doch was die Zuschauer dann zu sehen bekamen, führte diese Vorzeichen ad absurdum. Die Gäste dominierten vom Start weg das Geschehen, agierten aggressiv und flüssig, standen stabil in der Abwehr und nutzten ihre Chancen konsequent aus. Die Adler hingegen agierten pomadig und zeigten ihre Qualitäten in der Anfangsphase gar nicht. So stand es nach knapp 14 Minuten 4:10. Danach besann sich der Favorit ein wenig auf seine Spielweise und kam heran. Mit 12:14 ging es in die Pause und wohl alle Beobachter erwarteten nun, dass die Schwarz-Weißen den Sieg noch holen würden.

Doch es kam gänzlich anders. Gestützt auf den überragenden Yannik Sinneker mit zehn Toren baute der Außenseiter seine Führung sukzessive aus und ließ die immer frustrierteren Hausherren überhaupt nicht mehr in das Spiel kommen. Zwischen der 35. und 40. Minute legten die Gäste einen 4:0-Lauf von 16:14 auf 20:14 hin und legte den Grundstein für den deutlichen Erfolg. Danach war das Spiel eigentlich entschieden. Die Moral der Adler war gebrochen und sie kamen nicht mehr maßgeblich heran.

Der Gast hingegen spielte die Führung nun souverän herunter und spielte sich in einen regelrechten Rausch. So blieb letztlich eine deutliche 23:31-Heimniederlage für das Team von Bodo Leckelt, das nun wieder aufstehen muss.

Adler: Thiemann, Keber - Recavarren (2), G. Leigraf (4/3), Schumacher (1), Kuepper, Terhorst (2), Thelen, A.Spoo (5/1), T. Spoo (6), Termast (1), Loer (1), Didelot (1)

Turnerschaft: Von Bosrtel, Masalma - Sobiech, Schrade, Loecher (3), Beege (3), Topp, Heisig (1), Bothe (3), Wingert (7), Jennes, Sinnecker (10), Nelsen (4), Bruchhaus.

(svs)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: St. Tönis überrascht flügellahme Adler II


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.