| 00.00 Uhr

Lokalsport
Triathlon-Jugend startet die Saison in Alsdorf

Triathlon. Für die Triathlon-Jugend des SC Bayer 05 Uerdingen startet die Saison am Wochenende mit den Deutschen Jugendmeisterschaften im Duathlon, bzw. den Verbandsmeisterschaften NRW. Der Duathlon eignet sich mit der Reihenfolge Laufen, Radfahren und wieder Laufen perfekt für den Saisonstart im Frühling, da die Seen und Freibäder noch nicht geöffnet haben und nicht warm genug für einen richtigen Triathlon wären.

Traditionell finden beide Wettkämpfe am selben Wochenende an verschiedenen Orten statt, wodurch viele Athleten nicht an den NRW-Meisterschaften teilnehmen können. Dieses Jahr wurde allerdings die Ausführung an den Dachser Duathlon in Alsdorf vergeben. Gleichzeitig entschied sich die Deutsche Triathlon Union ebenfalls, das Ausrichtungsrecht nach Alsdorf zu vergeben. Somit werden beide Meisterschaften bei derselben Veranstaltung stattfinden. Das gibt vielen Athleten die Chance, ohne Leistungsdruck zum ersten Mal einen Wettkampf auf nationalem Niveau zu bestreiten. Diese Chance werden auch einige Athleten des SC Bayer nutzen. Zudem gibt es die Option, auch als nicht Kadermitglied, sich für die DM-Wertung aufstellen zu lassen. Diese Möglichkeit werden neben Kadermitglied Christina Voß, Jan-Jonah Eckert, der in der Jugend A an den Start geht, Jan Königs und Elias Kirchhoff wahrnehmen. Letztere sind Mitglieder der ersten Herrenmannschaft des SC Bayer. Ebenfalls in die DM-Wertung wird die Leistung von Anna Pauline Saßerath einfließen. Die Cross-Triathletin wurde in der Vergangenheit schon NRW-Meisterin in dieser Disziplin und darf sich somit Chancen auf einen der vorderen Plätze erhoffen. Zusätzlich wird Laura Voß, Mitglied der ersten Damenmannschaft, im Elitefeld starten.

(oli)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Triathlon-Jugend startet die Saison in Alsdorf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.