| 00.00 Uhr

Lokalsport
Turm Krefeld mit sieben Teams in den Ligen am Start

Schach. Im Mittelpunkt der Sommertagung des Krefelder Schachklubs Turm standen Mitgliederehrungen und die Aufstellung der Mannschaften für die Saison 2015/16.

Vizepräsident Heiko Bräunig ehrte für zehnjährige Mitgliedschaft Lina Volk, Waltraud Rinsch, Bernd Kristof Mumme und Georg Batzdorf, für 15-jährige Catherine Capellen und Patrick Capellen. Mit der silbernen Ehrennadel für 25-jährige Mitgliedschaft wurden Roman Kistella und Norbert Meurer ausgezeichnet. Die goldene Ehrennadel erhielt Dr.Axel Hinke, der auf eine 40-jährige Mitgliedschaft zurückblicken kann. Nach dem Aufstieg der vierten und fünften Mannschaft startet Turm bei der Mannschaftsmeisterschaft nun mit der Ersten in der Regionalliga (DWZ-Schnitt 2101), der Zweiten in der Verbandsliga (DWZ-Schnitt 1929), der Dritten und Vierten in der Bezirksliga, der Fünften in der Bezirksklasse und der Sechsten in der Kreisliga.

Außerdem wird man wieder mit einer Mannschaft im Damenbereich, sowie fünf Jugendmannschaften in diversen Altersklassen an den Start gehen. Im Schachzentrum an der Johansenaue wird ab 11. September die 32. Offene Krefelder Stadtmeisterschaft ausgerichtet.

(-ken)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Turm Krefeld mit sieben Teams in den Ligen am Start


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.