| 00.00 Uhr

Lokalsport
TV Oppum: Gegen DJK Unitas Haan sollen erste Punkte her

Handball-Oberliga. Am Sonntag um 12 Uhr erwartet der in dieser Saison noch punktlose TV Oppum die DJK Unitas Haan im zweiten Heimspiel der Saison an der Scharfstraße. Vor der anstehenden Herbstpause wollen die Spieler von Ljubomir Cutura die ersten Zähler einsammeln. Genau wie die Oppumer peilen die Haaner in dieser Saison den Verbleib in der Oberliga an. Von Kevin Glavan

Im zweiten Heimspiel der Saison will der Altmeister an die Leistung aus der Vorwoche anknüpfen, als die Truppe von Ljubomir Cutura ohne Bednarzik, Opper und phasenweise auch Walsch eine starke kämpferische Leistung zeigten. In dieser Woche wurde weiter an Abschlussquote gearbeitet, die in den Spielen zuvor zu wünschen übrig ließ. Verlassen kann sich Cutura auf die Einstellung der Mannschaft. "Meine Jungs werden alles geben. Dann werden wir auch Sonntag vor heimischen Publikum um die Punkte spielen, sagt Cutrua. Es wird besonders wichtig sein, den 2,07 Meter großen und wurfgewaltigen Domagoj Golec unter Kontrolle zu bringen. Der Hüne erzielte am vergangenen Wochenende zehn Tore für Haan. Das die DJK Unitas nur zwei Punkte auf ihrer Habenseite hat, liegt an der fehlenden Kontinuität im Spiel der Haaner. Gegen Dinslaken dominierten die Haaner die erste Halbzeit, schenkten den Sieg trotz zwischenzeitlicher acht Toreführung allerdings ab. In den vorherigen Spielen sah es nicht anders aus. Mal überzeugt die Truppe von Trainer Jurek Tomasik auf ganzer Linie, mal wirken die Spieler der Unitas völlig überfordert.

Auf Seiten der Oppumer fällt Fabian Bednarzik weiter aus. Gefährdet ist der Einsatz von Spielmacher Matthias Opper, der mit Leistenproblemen zu kämpfen hat. Auch bei Jan Walsch, der trotz Fußverletzung gegen Wesel spielte, steht ein Fragezeichen hinter einem möglichen Einsatz. Beide konnten in der Woche nicht mittrainieren. "Mit der Leistung wie gegen Wesel können wir auch ohne Matthias und Jan gegen Haan gut spielen", sagt Cutura.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: TV Oppum: Gegen DJK Unitas Haan sollen erste Punkte her


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.