| 00.00 Uhr

Lokalsport
TV Oppum ist klarer Außenseiter

Oberliga. Handball: Der Tabellenzweite Angermund kommt morgen nach Krefeld. Von Kevin Glavan

Nach zuletzt drei Siegen in Folge empfängt der TV Oppum am Sonntagmittag den TV Angermund (12 Uhr, Scharfstraße). Die Gäste stehen mit nur zwei Niederlagen auf dem zweiten Rang in der Oberliga und sind somit klarer Favorit am nächsten Spieltag.

An Selbstvertrauen dürfte es dem Altmeister nicht mangeln, nachdem dieser sich nach drei Siegen in Folge aus dem Tabellenkeller heraus spielte. Einzig Sorgen bereitet Cutura zur Zeit Jan Walsch, der aufgrund von Schmerzen im Handgelenk der Wurfhand nicht mittrainieren kann. "Wir kennen die Ursache nicht, aber so wie ich ihn kenne, wird er am Sonntag auflaufen", sagt Cutura über seinen Rückraumspieler. Damit erwartet den restlichen Rückraumspielern um Spielmacher Matthias Opper ein sehr intensives Spiel ohne große Verschnaufpausen.

Beim TV Angermund müssen die Oppumer insbesondere auf Martin Gensch und Florian Hasselbach achten, die beide mit je 48 Treffern zu den besten Torschützen der Liga gehören und somit für fast die Hälfte aller Angermunder Tore verantwortlich sind. "Martin Gensch setzt zusätzlich noch seine Mitspieler hervorragend in Szene, sowohl den Kreisläufer als auch die Rückraumschützen. Seine Aktionen müssen wir unterbinden", fordert Cutura. Auch für den Rest des Angermunder Kaders ist Cutura voll des Lobes: "Sie haben ein sehr gutes Torhütergespann, und viele Spieler könnten einige Ligen höher spielen."

Trotz der Außenseiterrolle wollen die Oppumer die Punkte nicht herschenken. "Wir haben durch die drei Siege Selbstvertrauen gesammelt und gehen motiviert in die Partie", sagte Cutura. Auch die in den vergangenen Wochen stark auftrumpfende Abwehr soll den Gästen das Spiel erschweren. Ein Blick auf die Ergebnisse des TV Angermund lässt aus Oppumer Sicht weiter hoffen. Fünf der ersten sieben Partien konnten sie nur knapp gestalten, darunter auch gegen direkte Konkurrenten des Altmeisters.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: TV Oppum ist klarer Außenseiter


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.