| 00.00 Uhr

Lokalsport
Uerdinger Legenden spielen am Samstag in Tönisberg

Lokalsport: Uerdinger Legenden spielen am Samstag in Tönisberg
Manfred Kubik steht im Tor der Uerdinger Legenden. FOTO: Lammertz
Fußball. Während die Spieler des aktuellen Kaders des KFC Uerdingen im Trainingslager die Grundlagen für die kommende Spielzeit legen, kann man ihre Vorgänger, die Uerdinger Legenden am Samstag noch einmal in Aktion sehen. Um 15:30 Uhr spielen sie beim VfL Tönisberg gegen eine Traditionsmannschaft der Gastgeber. Für die Blau-Roten, die von Horst Riege gecoacht werden, laufen unter anderem Marcel Witeczek, Ansgar Brinkmann - beide 1987 Deutsche A-Jugendmeister mit Uerdingen - Manfred Kubik als Torwart und Werner Kempkens auf.

Eigens aus Montabaur reist Abwehrspieler Michael Dämgen an, der 1986 beim 7:3 über Dynamo Dresden mit auf dem Platz stand. "Da war ich sprachlos, als ich von dem Spiel hörte", sagt der langjährige Vorsitzende der Tönisberger, Ulli Furth. Seine Verdienste für 20 Jahre Vorstandsarbeit sollen damit geehrt werden. "Drei tolle Jahre hatte ich als Trainer in Tönisberg in der Landesliga", sagt Riege und freut sich, bei der Hommage an Ulli Furth mitwirken zu können.

(HL)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Uerdinger Legenden spielen am Samstag in Tönisberg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.