| 00.00 Uhr

Lokalsport
VfL Willich verliert kurz vor Schluss mit 1:2

Lokalsport: VfL Willich verliert kurz vor Schluss mit 1:2
In die Parade fährt Grefraths Timo Claßen (Mitte) hier dem St.Tönis Burhan Sahin (rechts), was Pascal Tepaß (Nr. 20) mit Wohlwollen verfolgt. FOTO: W. Kaiser
Krefeld. Fußball-Bezirksliga 4: Der SSV Grefrath entzaubert mit seiner bisher besten Saisonleistung den Aufstiegskandidaten Teutonia St. Tönis. Der traditionsreiche Rheydter SV ist nun alleiniger Erster.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: VfL Willich verliert kurz vor Schluss mit 1:2


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.