| 00.00 Uhr

Lokalsport
VfR Fischeln fährt zur Ü32-DM

Der Vfr-Kader:. Die Alt-Herren-Mannschaft des VfR Fischeln nimmt am Wochenende zum dritten Mal in Folge am Deutschen Alt Herren Super Cup, der Deutschen Meisterschaft für Ü32-Mannschaften, teil, der in Niedersachsen ausgetragen wird. Bei den bisherigen Teilnahmen belegten die Spieler von Trainer Michael "Pep" Dessau die Plätze 3 und Platz 29. An der zehnten Deutschen Meisterschaft nehmen 60 Mannschaften teil, darunter auch der FC Bayern München und Hertha BSC Berlin. Fischeln wurde mit dem Vorjahresfinalist SV Kirchanschöring (Bayerischer Meister), TSV Germania Helmstedt (Niedersachsenmeister), TSV Rudow (Berlin) und 1986 Neckarsulm in eine der schwersten Gruppen gelost, da alle Mannschaften aus Landesverbänden kommen, in denen die Alte-Herren-Mannschaften ihren Ligabetrieb auf Großfeld austragen, was in NRW schier undenkbar ist. Ziel des VfR Fischeln ist, die Vorrunde zu überstehen.

Jose Fernandez, Mark Schreiner, Roger Herrmann, Mike Stech, Marcus Noack, Stefan Gerats, ChristianBoekelo, Dirk Himmelmann, MarcoSchmedders, Thomas Bahr, Ansgar van deLoo, Mirco Grabig, Benjamin Richter, MikeBahne, Patrick Bahne, Frank Griese, Dirk Weidenbusch und Frank Küppers.

(oli)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: VfR Fischeln fährt zur Ü32-DM


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.