| 00.00 Uhr

Krefeld
Stadt informiert über Zuschüsse bei Fassadengestaltung

Krefeld. Neben der Umgestaltung von Straßen, Plätzen und Grünanlagen durch die öffentliche Hand trägt eine gute Fassadengestaltung durch die privaten Eigentümer zur Aufwertung der Innenstadt bei. Im Zeitraum zwischen 2012 und 2014 hat die Stadt Krefeld im Rahmen des Bund-Länder-Förderprogramms "Stadtumbau West" die Umgestaltung von Hof- und Fassadenflächen im Bereich der Krefelder Innenstadt finanziell unterstützt. Es wurden rund 45 Objekte durch ihre Eigentümer neu gestaltet und mit Fördermitteln bezuschusst.

Zeitweilig musste das Förderprogramm wegen des Nothaushaltes bei der Stadt eingestellt werden. Mit der Genehmigung des Haushaltes 2015 ist es gelungen, zunächst für das Jahr 2016 wieder Fördermittel für das Hof- und Fassadenprogramm bereitzustellen. Informationen über die Fördervoraussetzungen gibt es im Fachbereich Stadtplanung unter der Rufnummer 02151 36603700.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Stadt informiert über Zuschüsse bei Fassadengestaltung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.