| 00.00 Uhr

Krefeld
Stadtgartenpavillon kann saniert werden

Krefeld. Die Sanierung des Stadtgartenpavillons kann starten: Wie unsere Zeitung jetzt erfuhr, haben die Bodenproben ergeben, dass es dort keine Belastungen gibt.

Es bestand zunächst die Sorge, dass sich Asbest im Boden befindet. Diese Sorge hat die Probe nun genommen. Der Pavillon wurde 1892 erbaut und steht unter Denkmalschutz. Die Stadt geht von Gesamtkosten in Höhe von 60.000 bis 70.000 Euro für die Pavillon-Sanierung aus.

(sep)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Stadtgartenpavillon kann saniert werden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.