| 00.00 Uhr

Bürger Eingelanden
2. Bockumer Treffen der CDU

Krefeld. BOCKUM (RP) "Ganz toll, dass die Zahl der interessierten Bürger sich schon jetzt verdoppelt hat", freuten sich die CDU-Ratsherren Gero Hattstein und Michael Zecha, die zum 2. Bockumer Treffen eingeladen hatten. Auch die stellvertretende Bezirksvorsteherin, Angelika Brünsing, stand Rede und Antwort. Dabei ging es um Bauvorhaben, wie das Projekt Schönwasserstraße/Glockenspitz, um deplatzierte Schwerlastverkehre an der Emil-Schäfer-Straße sowie Engpässe und fehlende Beleuchtung am Prozessionsweg. Dabei konnten die Ratsherren auch über das Zusammenspiel von Rat und Stadtverwaltung aufklären. Brünsing: "Wir werden Ihren Fragen nachgehen und Ihnen Rückmeldung geben." Die Reihe soll im ersten Quartal 2017 fortgesetzt werden.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bürger Eingelanden: 2. Bockumer Treffen der CDU


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.