| 00.00 Uhr

Sozialdienst
85 Moltke-Schüler mit Soko-Zeugnis

Krefeld. Eine lange Tradition hat das Projekt "Soko - Soziale Kompetenz" am Gymnasium am Moltkeplatz. 85 Schüler, die im vergangenen Schuljahr mindestens 40 Stunden ehrenamtliche Arbeit in unterschiedlichen Institutionen absolviert haben, wurden jetzt durch Vertreter des DRK und Schulleiter Udo Rademacher ausgezeichnet. Seit mehreren Jahren nehmen alle Moltke-Achtklässler in gemeinsamer Selbstverpflichtung das Angebot wahr, Erfahrungen im Bereich sozialen Engagements zu gewinnen. Sie leisten an Stellen, die sie selbst ausgewählt haben, regelmäßig ehrenamtliche Arbeit. Nicht selten besteht auch nach Abschluss bei vielen der Wunsch weiterzuarbeiten.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sozialdienst: 85 Moltke-Schüler mit Soko-Zeugnis


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.