| 00.00 Uhr

Theater
Bescherung am Wunschbaum

Krefeld. Inzwischen ist er aus der Vorweihnachtszeit nicht mehr wegzudenken: der traditionelle Wunschbaum im Theater. Auch in diesem Jahr konnten Theaterbesucher wieder die von Kindern aus finanzschwachen Krefelder Familien gebastelten Wunschzettel pflücken.

Der Wunschbaum entsteht seit vielen Jahren in Zusammenarbeit mit karitativen Vereinen und Organisationen der Stadt. Jetzt überreichte ein himmlisches Trio vom Theater -

Weihnachtsmann Christoph und die Engel Anna und Anna - den Kindern im Glasfoyer feierlich die liebevoll verpackten Geschenke und schaute in viele strahlende Gesichter. Bürgermeisterin Gisela Klaer war stellvertretend für OB Frank Meyer gekommen, der die Schirmherrschaft übernommen hatte.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Theater: Bescherung am Wunschbaum


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.