| 00.00 Uhr

Hockey
CHTC-Mädchen: West-Vizemeister

Krefeld. Die A-Juniorinnen des Crefelder HTC sind Westdeutscher Vizemeister geworden. Die Auswahl von Trainerin Astrid Schröders hatte sich dazu zunächst im Halbfinale gegen Uhlenhorst Mülheim mit 3:2 durchgesetzt (Tore: Lisa Nolte 2, Sara Strauß). Im Finale unterlag das Team aus Krefeld unglücklich gegen den Gladbacher HTC, der Sekunden vor dem Ende der regulären Spielzeit den Siegtreffer durch eine abgefälschte Ecke erzielte.

"Unglücklicher kann man nicht verlieren. Die Mädchen waren einfach nur am Boden zerstört und brauchten eine lange Zeit, bis sie sich über die Westdeutsche Vizemeisterschaft freuen konnten", berichtet Coach Sebastian Schwidder. Für die Zwischenrunde zur Deutschen Meisterschaft sind die A1-Mädchen des Crefelder HTC aber dennoch qualifiziert. Sie findet am 17./18. Oktober in Hamburg statt.

(oli)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hockey: CHTC-Mädchen: West-Vizemeister


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.