| 00.00 Uhr

Belia-Residenz
Erste Wohngruppe "Junge Pflege"

Krefeld. SÜDWESTBEZIRK (RP) Die Belia-Seniorenresidenz an der Blumenstraße hat jetzt die erste Wohngruppe für "Junge Pflege" in Krefeld offiziell eingeweiht. Dort leben junge, pflegebedürftige Menschen im Alter zwischen 25 und 55 Jahren. Geschäftsführer Joachim Müller sowie Einrichtungsleitung Dörthe Krüger eröffneten die Feier mit einer Rede und bedankten sich bei den Bewohnern, dass man gemeinsam in deren Wohnzimmer feiern durfte.

Es gab ein abwechslungsreiches und attraktives Rahmenprogramm sowie ein kulinarisches Buffet mit alkoholfreien Getränken. Die Bewohner der jungen Pflege führten als Höhepunkt der Feier zwei Sketche gemeinsam mit dem Personal auf, die sehr gut bei dem Publikum ankamen. Es wurden viele nette Gespräche geführt und Kontakte geknüpft, begleitet von einer angenehmen Atmosphäre mit Musik. Die Gäste hatten nebenbei Gelegenheit, die Einrichtung näher kennen zu lernen und sich ein Musterzimmer anzusehen. Von 13 möglichen Plätzen sind schon neun belegt. Diese Bewohner feierten mit und erlaubten einen Einblick in ihr Leben. Sie erzählten von ihren Schicksalen und ihrem jetzigen Leben in der Wohngruppe was auf großes Interesse der Gäste gestoßen ist.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Belia-Residenz: Erste Wohngruppe "Junge Pflege"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.