| 00.00 Uhr

Konzert
Ex-Mediotheksleiter rockt in der Rampe

Krefeld. DIESSEM Am Freitag, 25. November, rockt die Krefeld/Mönchengladbacher Formation XNightsOnly ab 20 Uhr die Kulturrampe Krefeld.

Bereits im Mai des vergangenen Jahres hieß es beim Auftritt der Band des früheren Leiters der Mediothek, Helmut Schroers, an gleicher Stelle "ausverkauft". Die handgemachte Rockmusik der 60er und 70er Jahre findet ihr begeistertes Publikum aus allen Altersschichten. Songs von ZZTop, Status Quo, Jethro Tull (natürlich mit Querflöte), Rory Gallagher und anderen lassen keinen Fuß stillstehen. Als Überraschung gibt es diesmal auch ein bisschen deutschen Rock, z.B. von BAP oder Marius Müller-Westernhagen. Neu ist auch der Mann an der Rhythmusgitarre: Patrick Pomp ist der Sohn des Leadgitarristen Günther Pomp und senkt den Altersdurchschnitt der Truppe erheblich. Sänger und Keyboarder Helmut Schroers freut sich jedenfalls auf den Abend "wie Bolle" - der 25. November ist sein Geburtstag!

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Konzert: Ex-Mediotheksleiter rockt in der Rampe


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.