| 00.00 Uhr

Erlös Aus Nachtwächter-Rundgängen
Fast 6200 Euro für die Mädchen und Jungen der Kita St. Margareta

Krefeld. LINN (RP) Der Nachtwächter des historischen Burgstädtchens, Heinz-Peter Beurskens, überreichte jetzt gemeinsam mit seiner Gehilfin Monika Cleven den Erlös der Nachtwächterrundgänge an den Linner Kindergarten St. Margareta. Zusammengekommen war die stolze Summe von immerhin 6194 Euro, die damit noch höher ausgefallen war, als vorher angekündigt. Der Grund: Es hatte noch eine zusätzliche Führung anlässlich einer Geburtstagsfeier gegeben.

Die Kindergartenkinder hatten auch schon jede Menge Vorstellungen und Ideen, was mit dem Geld angeschafft werden könnte: neue Fußbälle und ein großes Fußballtor zum Beispiel oder ein Trampolin mit Netz, eine große Babypuppe, ein Spielhaus und neue Bäume. Unerfüllt bleiben wird aber wohl der Wunsch eines kleinen Torwarts: der Besuch von National-Torhüter Manuel Neuer. Zum Dank sangen die Kinder den Nachtwächtern dann noch zwei Lieder.

Die neue Saison beginnt zwar erst im September, doch können jetzt schon Karten erworben werden: für die Mittwochsführungen mit Grünkohl oder Ähnlichem zugunsten des Museums in der Gaststätte "Em Kontörke", Margaretenstraße 40, und für die Sonderführungen bis Ende Oktober mit Drei-Gänge-Menü zugunsten des Kindergartens St. Heinrich in Uerdingen bei "die Brille", Ostwall 59, Telefon 397623 oder direkt im Restaurant "Op de Trapp" an der Rheinbabenstraße.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Erlös Aus Nachtwächter-Rundgängen: Fast 6200 Euro für die Mädchen und Jungen der Kita St. Margareta


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.