| 00.00 Uhr

Rollhockey
Hülser U9 wird deutscher Vizemeister, U13 wird Sechster

Krefeld. In der jüngsten Altersklasse, der U9, hat die Mannschaft des Hülser SV bei der deutschen Meisterschaft in Gera die Silbermedaille gewonnen. Von den sechs starken Gegnern musste sich die Mannschaft der beiden Trainer Maurice Ehinger und Matthias Fallasch nur dem alten und neuen Champion Cronenberg geschlagen geben.

Die U13-Nachwuchsmannschaft des Hülser SV hat bei der deutschen Meisterschaft in Iserlohn den sechsten Platz belegt. Das Team von Trainergespann Peter Klinkenberg, Nils Hilbertz und Fynn Hilbertz hatte bei der Endrunde keinen guten Tag erwischt und unterlag dort in allen Partien. Für den HSV spielten im Tor Nele Müller und David Brand sowie im Feld Jonathan Schmitt, Bent Langhage, Jsost Langhage, Julian Hoeninger, Lennart Albers, Lennart Stachelhaus, Leonard Soding und Jérome Ehinger.

(LS)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Rollhockey: Hülser U9 wird deutscher Vizemeister, U13 wird Sechster


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.