| 00.00 Uhr

Geld Für Neue Geräte
Kindertrödelmarkt bringt weitere 2750 Euro für Spielplatz Fungendonk

Krefeld. OPPUM (RP) Am Kinderspielplatz Fungendonk wurde am Wochenende wieder ordentlich getrödelt. Das Wetter hielt einige Teilnehmer kurzfristig vom Mitmachen ab, aber das Fazit ist durchweg positiv. Bis auf etwas feuchte Zeiten während des Aufbaus und einem minimalen Regen während der Verkaufszeit, haben wieder sehr viele Besucher den Weg zum Kindertrödelmarkt gefunden und bescherten dem Spielplatz letztendlich wieder einen runden Trödelmarkttag.

Sämtliche Tische wurden gut geleert, und die Nachfrage beim Caféteria-Team nach Getränken & Co. war groß.

Für den Spielplatz hat es sich ebenfalls gelohnt, denn nun können wieder rund 2750 Euro in dessen Sparstrumpf gesteckt werden, in dem sich seit Beginn der Kindertrödelmärkte im August 2013 gut 17.200 Euro befinden.

Nachdem zunächst im Frühjahr angedacht war, die erste Investition zu tätigen, hatten sich die Spielplatzpaten entschieden, die vergangene Aktion der Fanta-Spielplatzinitiative sowie diesen 7. Kindertrödelmarkt abzuwarten, um dann ein schönes Gesamtpaket für den Spielplatz nach Absprache mit den Ansprechpartnern der Stadt Krefeld zu bestellen. Die Spielplatzpatinnen Kristin Steingans, Ramona Zaade sowie Nicole Vogel freuen sich sehr auf die kurzfristig erste größere Veränderung am Spielplatz.

Die Spielplatzpatinnen danken allen freiwilligen Helfern und Unterstützern, denn ohne sie könnte der Kindertrödelmarkt am Veranstaltungstag nicht in dem Umfang stattfinden.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Geld Für Neue Geräte: Kindertrödelmarkt bringt weitere 2750 Euro für Spielplatz Fungendonk


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.