| 00.00 Uhr

Flüchtlingshilfe
Krefelder spenden 160 Deutschbücher

Krefeld. NORDWESTBEZIRK (cpu) Nach der Berichterstattung unserer Zeitung über Deutschkurse für Flüchtlinge aus dem Wohnheim Westparkstraße sind 160 Bücher zum Deutschlernen gespendet worden. Ursa Engelen vom anderen Buchladen hat jetzt den Sprachkurs für Frauen besucht und die Bücher mitgebracht. Lehrer und Schüler freuen sich riesig und bedanken sich bei den Spendern. Jetzt können alle Deutsch-Schüler mit eigenem Material auch selbstständig üben.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Flüchtlingshilfe: Krefelder spenden 160 Deutschbücher


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.