| 00.00 Uhr

Gerberstraße
Neue Küche für das Max-Peltner-Haus

Krefeld. Mit Unterstützung der Glücksspirale, der Diakonie-Stiftung und der tatkräftigen Hilfe des Kirchenkreises Krefeld konnte jetzt eine neue, professionelle Edelstahlküche für das Max-Peltner-Haus an der Gerberstraße angeschafft werden. Die Diakonie wird die Küche Spendern und Helfern morgen präsentieren und dabei zu einem kleinen Menü einladen, das selbstverständlich von einigen Betreuten im neuen "Herzstück" des Hauses frisch zubereitet wird. Eingeladen sind unter anderem Pfarrer Michael Windhövel, Michael Schöler und Ernst-Hermann Eckes von der Diakonie-Stiftung sowie Ellen Weinebrod, Geschäftsführerin der Diakonie Krefeld & Viersen und Vertreter der Glücksspirale.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gerberstraße: Neue Küche für das Max-Peltner-Haus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.