| 00.00 Uhr

Gymnasium Am Moltkeplatz
Prinzessin Mia I. sammelt für "Mikado"

Krefeld. BISMARCKVIERTEL RP) Nachdem es in der Schule die Runde gemacht hatte, dass Mia I. (Schubert), Kinderkarnevalsprinzessin der KG Verberg, Schülerin des Moltkegymnasiums ist, kam Regine Vogt, Mitglied der Elternpflegschaft auf die Idee, Mia solle doch den Tag der offenen Tür nutzen, um sich und das tolle Projekt "Mikado" vorzustellen, für das das Kinderprinzenpaar sammelt. Kurzerhand waren viele Utensilien für einen präsentablen Stand eingepackt, Plakate und Handzettel gedruckt.

Im Mittelpunkt stand die von Philipp I. und Mia I. zusammen mit dem Chor aus der Kindertanzgarde aufgenommene Sessionslied. Schulleiter Udo Rademacher nahm sofort eine CD und gab für das Projekt "Mikado" etwas in die Spendendose. Auch der stellvertretene Schulleiter Thomas Zöllner wollte da nicht nachstehen. Seinerseits konnte die Schulleitung Mia mit der Nachricht überraschen, dass das Moltke-Gymnasium 2016 wieder eine Karnevalsfeier für die Unterstufe plane.

Am Altweiberdonnerstag sei das Verberger Kinderprinzenpaar als Krönung der Feier herzlich eingeladen. Auch wenn die Auftrittsliste dieses Tages schon recht voll ist, versprach Mia, dass sie dieses Heimspiel bestimmt noch unterbringen würden.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gymnasium Am Moltkeplatz: Prinzessin Mia I. sammelt für "Mikado"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.