| 00.00 Uhr

Robert-Jungk-Gesamtschule
Schüler wollen "Chem-pions" werden

Robert-Jungk-Gesamtschule: Schüler wollen "Chem-pions" werden
Die Schüler befassen sich mit dem Alltagsphänomen Hefeteig. FOTO: RJG
Krefeld. HÜLS (RP) Die MINT-interessierten RJG- Schüler Julius Abels, Tim Blome, Kris Everts und Jonas Schertel nehmen unter Leitung von Beate Neuhöfer am Landeswettbewerb Chemie des Ministeriums für Schule und Bildung NRW "Chem-pions" teil. Die jungen Forscher befassen sich in ihrer Freizeit in den Chemieräumen der Schule mit dem Thema Gärung. Am Beispiel des Alltagsphänomens Hefeteig untersuchen sie experimentell die Einflussfaktoren der Gärung, sie notieren ihre Beobachtungen sorgfältig und werten die durchgeführten Experimente aus. Die Forscheraufgabe fasziniert die jungen Forscher und bereitet ihnen sehr viel Freude. Die Dokumentationen müssen jetzt in das Portal "Chem-pions" hochgeladen werden, Ergebnisse gibt's im Frühjahr.
Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Robert-Jungk-Gesamtschule: Schüler wollen "Chem-pions" werden


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.