| 00.00 Uhr

Aus Den Vereinen
Spende für den Kicker-Nachwuchs

Krefeld. Die Sparda-Bank in Krefeld unterstützt den DJK Teutonia 1920 St.Tönis mit 750 Euro. Frank Josten, Kundenberater der Bank, überreichte einen symbolischen Scheck an Werner Steiner, Sponsoringbeauftragter, und Thomas van den Boom, Jugendobmann des Vereins. Mit der Förderung wird neue Ausrüstung für die Bambini und F-Jugend angeschafft. Für Frank Josten ist die Förderung eine Selbstverständlichkeit. "Wir fühlen uns als Genossenschaftsbank vor Ort den Bürgern der Region verpflichtet. "
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Aus Den Vereinen: Spende für den Kicker-Nachwuchs


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.