| 00.00 Uhr

Tsv Bockum
Spritziges Winterfest mit Ehrungen

Krefeld. BOCKUM (RP) "Gute Stimmung, tolles Buffet und viel getanzt" - im Stadtwaldhaus feierte der TSV Bockum mit vielen Gästen sein Winterfest, das Vorsitzender Wolfgang Türk eröffnet hatte. Traditionell nimmt der Vorstand das Fest zum Anlass, verdiente langjährige Mitglieder zu ehren. Die beiden stellvertretenden Vorsitzenden Michael Zecha und Jochem Krebs überreichten Urkunden, Jubilarsnadeln und guten Wein an diese vereinstreuen Mitglieder: Heinz Horsten, Bärbel Veit, Stefan Pollok (25 Jahre); Michael Zecha, Horst Lenzen (50 Jahre); Jochem Krebs, Hans Kievelitz, Inge Bircks und Gregor Esch (40 Jahre) sowie in Abwesenheit an Heiner Rütten (40 Jahre), Bernd Raue und Sascha Ulrich (25 Jahre).

Als spritzige Showacts folgten die Tänzer des Rock'n' Roll Club Number One und der Fireballs Showdance Krefeld sowie der erst zwölfjährige Zauberer Michael Bayen. Durch das Programm führten Jochem Krebs und Michael Zecha, die es selbst mit einem "augenzwinkernden, brauchtumsgemäßen Einmarsch" als Tandem eröffnet hatten, und am Ende das Mikrofon an DJ Jogi übergaben, der den Tanzwütigen noch lange einheizte.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Tsv Bockum: Spritziges Winterfest mit Ehrungen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.