| 00.00 Uhr

Aus Den Vereinen
Tennisspieler unterstützen Schluff

Krefeld. Hochklassig besetzt war die 27. Auflage des Mixed-Hallentennisturniers um den "Schluff-Pokal". 20 Paare jagten begeistert den gelben Filzkugeln hinterher, um Krefelds historischer Eisenbahn, dem "Schluff", aber auch dem eigenen Körper etwas Gutes zu tun.

In einem leistungsstarken und kurzweiligen Turnier setzten sich am Ende Stephanie Pegel-Kaiser und ihr Mann Stefan Kaiser gegen Jörg Lutterbeck und Gaby Dahler durch. Tennis-Urgestein und Turnierleiter Horst Giesen überreichte jetzt mit dem Siegerpaar einen Scheck mit der Summe von 5160 Euro an den Vorsitzenden des Vereins "Schluff und historische Verkehrsmittel", Carsten Liedtke. Der Betrag ist das Ergebnis aus dem Tennisturnier und dem Erlös aus Werbeanzeigen des dazu parallel erscheinenden "Schluff-Magazins".

In den vergangenen 27 Jahren kam durch Spenden eine Gesamtsumme von inzwischen mehr als 150.000 Euro zugunsten des Schluffs zusammen. Und es wird weitergesammelt werden.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Aus Den Vereinen: Tennisspieler unterstützen Schluff


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.