| 00.00 Uhr

Krefeld
Stadtsiegel für Ingeborg van de groote Poort

Krefeld. Der OB nannte die langjährige Vorsitzende des KKV Stadt-Ponyhof eine "resolute Möglichmacherin"

Es war fast eine Art Familienfeier, als Oberbürgermeister Frank Meyer im Rathaussaal Ingeborg van de groote Poort, die fast 50 Jahre lang Vorsitzende des in Tackheide ansässigen Kinderkarnevalsvereins (KKV) Stadt-Ponyhof gewesen ist, mit dem Stadtsiegel für ihre Verdienste um das Brauchtum auszeichnete. Es sei der ersten Karnevalsverein gewesen, den er als Kind kennengelernt habe, sagte der OB, der auch Ehrenrittmeister des KKV ist, und die zu Ehrende wie auch ihren Mann Walter freundschaftlich mit den Vornamen ansprach.

"Ihr zeigt, dass Karneval als Brauchtum ein Kulturgut und ein Stück Heimat ist. Ihr seid der Tradition verpflichtet - mit Freude und Ernsthaftigkeit. Und das ist nur scheinbar ein Widerspruch, denn in Wirklichkeit ist das eine ohne das andere nicht möglich", sagte Meyer. Er hob den Karneval auch als gesellschaftlichen Faktor hervor, indem er neben seinen Vorgängern Willy Wahl, Dieter Pützhofen und Gregor Kathstede mit Franz Müntefering, Rudolph Scharping und Helmut Linssen auch bundesweit bekannte Persönlichkeiten nannte, die mit dem KKV verbunden sind. "Nicht zuletzt habt ihr immer wieder gezeigt, dass der Karneval auch ein Instrument sozialer Handlung ist, weil bei euch jedes Kind Prinz oder Prinzessin werden kann, egal welcher Herkunft. Seit 1968 habt ihr auf diese Weise Dutzende von Jungen und Mädchen glücklich gemacht. Dabei wird, immer wenn es erforderlich ist, aus Inge eine resolute Möglichmacherin."

Als Schirmherr des KKV hob Bernd Scheelen, ebenfalls Ehrenrittmeister, hervor, dass es nicht immer leicht sei, ein Kinderprinzenpaar zu finden, weil auch die Eltern bereitsein müssten, sich bei den zahlreichen Aufzügen ihrer Kinder zeitlich zu engagieren. "Ihr habt es aber mit echtem Herzblut bis heute immer geschafft", sagte Scheelen und begrüßte das neue KKV-Kinderprinzenpaar, Niklas I. und Lea I.

(lez)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Stadtsiegel für Ingeborg van de groote Poort


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.