| 00.00 Uhr

Krefeld
"Stick-Bilder": Katalog ist jetzt erschienen

Krefeld. Zur Ausstellung "Stick-Bilder" im Deutschen Textilmuseum ist nun ein Katalog erschienen. In der Ausstellung im Haus am Andreasmarkt werden zurzeit 70 zeitgenössische Arbeiten von fünf Künstlerinnen präsentiert, welche die Technik des Stickens mit anderen bildgebenden Techniken verbinden. In einem eigens eingerichteten Kabinett können Besucher zudem mehrere historische Exponate aus der eigenen Sammlung sehen. Ein über 200 Jahre altes, mit Chenillegarn gesticktes Bild wird dabei erstmals öffentlich ausgestellt.

"Die Ausstellung Stick-Bilder verdeutlicht, dass das Textilmuseum nicht allein ein Ort ist, an dem das Alte bewahrt wird, sondern dass es auch ein Ort ist, von dem aus das Aktuelle, das Moderne erspürt wird", sagt Museumsleiterin Annette Schieck. Im 64-seitigen Katalog werden die Künstlerinnen, ihre Arbeiten und Lebensläufe vorgestellt. Er ist erhältlich im Museumsshop für 12 Euro.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: "Stick-Bilder": Katalog ist jetzt erschienen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.