| 00.00 Uhr

Krefeld
Symphonischer Auftakt zum Stadt-Kulturfest

Krefeld. Das wirkungsvollste Mittel gegen den Sommerblues ist Musik - auch wenn das Wetter nicht optimal ist. Das bewiesen gestern Abend die Bayer Symphoniker. Zum Auftakt für "Kultur findet Stadt(t)" heute in der Innenstadt hat das 80 Instrumentalisten starke Orchester den Platz An der Alten Kirche in einen Freiluft-Konzertsaal verwandelt. Mit musikalischen Märchen aus "1001 Nacht" zauberten sie exotische Stimmung in die Innenstadt, und spätestens bei der "Carmen"-Suite wurde es für die Zuschauer sonnig. Heute wird die Innenstadt zur Kulturmeile, ab etwa 10 Uhr beginnt auf den ersten Bühnen und Aktionsflächen bereits das Programm. Foto: Thomas Lammertz
(ped)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Symphonischer Auftakt zum Stadt-Kulturfest


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.