| 00.00 Uhr

Krefeld
Traar: Weihnachtbasare der KAB und in Bruckhausen

Krefeld. Wer sich am Freitag, 25. November, in Traar auf Weihnachtsbasaren umsehen und nette Geschenke kaufen möchte, hat dazu zwei Gelegenheiten, die nacheinander wahrgenommen werden können: Die Evangelische Kinder- und Familienhilfe Bruckausen lädt von 16 bis 19 Uhr in den Park, An Bruckhausen 33, ein. Dort werden in anheimelnder Winter- und Adventsstimmung schöne, selbst gebastelte Dinge und Leckereien angeboten. Der Förderverein verkauft Kinder-Punsch.

Mit Liedern der Mädchen und Jungen des Kindergartens St. Josef beginnt um 17 Uhr der vierstündige Weihnachtsbasar der Katholischen Arbeitnehmerbewegung (KAB) Traar im Gemeindeheim von St. Josef. Neben hand- und hausgemachten Dekorationsartikeln aus unterschiedlichen Materialien - beispielsweise die berühmten Traarer Schafe - warten dort auch frisch gebackener Pottweck und Marmeladen aus Traarer Früchten auf Kunden. In der Trödelstube gibt es Kunst und Kurioses zu entdecken. Auf dem Kirchplatz werden Glühwein und Gegrilltes bereitgehalten. Kaffee, Kuchen und Tee gibt es am zweiten Tag des Basars, am Samstag, 26. November, von 15 bis 18 Uhr. Zur Einstimmung spielt ab 14.45 Uhr schon die Orchestervereinigung Traar auf.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Krefeld: Traar: Weihnachtbasare der KAB und in Bruckhausen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.