| 07.48 Uhr

Krefeld
19-Jähriger prallt mit Pkw gegen Baum

Unfall in Krefeld: 19-Jähriger prallt mit Pkw gegen Baum
Im Verlauf einer langgezogenen Rechtskurve geriet das Auto eines Krefelders in den Gegenverkehr und prallte gegen einen Baum. FOTO: Jungmann
Krefeld. Im Kempener Stadtteil St. Hubert hat am Sonntag ein Unfall vier Verletzte gefordert. Eines der Opfer kam aus Krefeld.

Wie die Polizei mitteilte, fuhr gegen 15.55 Uhr ein 19-jähriger Krefelder mit seinem Pkw auf der Hülser Landstraße aus St. Hubert in Richtung Krefeld. Im Verlauf einer langgezogenen Rechtskurve geriet das Auto aus bisher unbekannten Gründen in den Gegenverkehr, kollidierte mit einem Kleintransporter - den ein 49-Jähriger aus Kempen steuerte - und schleuderte anschließend gegen einen Straßenbaum. Durch den Aufprall wurden der Krefelder schwer und seine beiden 20-jährigen Beifahrer - eine junge Frau aus St. Hubert und ein Mann aus Grefrath - leicht verletzt. Der Fahrer des Transporters erlitt ebenfalls leichte Verletzungen. Es entstand hoher Sachschaden.

(jon)